Immobilien

Anfrage







Erstbezug nach Neubau - altersgerechtes Einfamilienhaus in Radensdorf ab Oktober 22

15907 Lübben (Spreewald)

  • Kaltmiete: 900,00 €
  • Warmmiete:: 1.000,00 €
  • Nebenkosten: 100,00 €
  • Kaution: 2.700,00 €
  • Verfügbar ab: 01.10.2022
  • Fläche: 90,00  m2
  • Grundstücksgröße: 614,00 m2
  • Zimmer: 3.00
  • Ansprechpartner: Frau Tabea Schmidt
  • Telefon: 03546 27060 +49354627060

Das Objekt

Das Einfamilienhaus im Bungalowstil wird momentan im beschaulichen Radensdorf in massiver Bauweise erbaut. Fertigstellung des gesamten Objektes ist für Dezember 2022 geplant.
Es werden modernste Baustoffe verwendet.
Das Einfamilienhaus entspricht den Anforderungen an die aktuellen Vorschriften des Gebäudeenergiegesetztes.
Im Erdgeschoss werden drei tolle geräumige Zimmer, ein Flur, ein Bad, Abstellraum und Hauswirtschaftsraum entstehen.
Der Dachboden dient zu Abstellzwecke, könnte aber bei Bedarf vom Mieter selbst ausgebaut werden.
Das Grundstück kann nach Absprache beliebig gestaltet werden.

Geplant ist ein Carport der sich direkt dem Haus anschließt.

Ausstattung

Das Erdgeschoss wird über eine Kunststoffeingangstür zugänglich sein.
Im gesamten Haus wird Fußbodenheizung verbaut.
Moderne Innentüren sowie isolierverglaste Kunststofffenster mit Außenjalousien werden Sie vorfinden.
Eventuell können Absprachen hinsichtlich der farblichen Gestaltung der Wände sowie des Fußbodens mit dem Vermieter getroffen werden.
Im geräumigen Wohn-/küchenbereich sind alle Anschlüsse für Ihre Einbauküche gegeben. Ein Kaminanschluss wird Ihnen ebenfalls zur Verfügung stehen.
Vom Wohn-/Küchenbereich gelangt man direkt auf die tolle große Terrasse.
Im Badezimmer wird eine Wohlfühloase entstehen und ausgestattet sein mit Dusche, Badewanne, WC, und Waschbecken. Somit ist alles da, was das Mieterherz begehrt.
Im Hauswirtschaftsraum kann die Waschmaschine abgestellt werden.

Lage

Lübben liegt im Landkreis Dahme-Spreewald und ist das Tor zwischen Ober- und dem sehr idyllischem Unterspreewald. Die Erreichbarkeit von Berlin ist durch die A 13 und die Bahnlinie bestens gewährleistet, es besteht darüber hinaus ein direkter Bahnanschluss zum Flughafen BER. Die Fahrzeit mit dem Auto beträgt ca. 1 Stunde bis in das Zentrum der Hauptstadt.
Die Kreisstadt Lübben verfügt über eine hervorragend entwickelte Infrastruktur: sämtliche Schulformen, umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten, ärztliche Betreuung, Museen, Gaststätten, kulturelle Einrichtungen usw. sind hier vorhanden.
Der Ortsteil Radensdorf ist ca. fünf Kilometer von der Spreewaldkreisstadt Lübben in östlicher Richtung entfernt. Eine gute Verbindung ist durch Linien- und Schulbusse gewährleistet. Es gibt neben der Landstraße einen sehr gut ausgebauten Radweg.
Das Wohnhaus liegt mitten in einer neu entstandenen und großzügig gehaltenen Eigenheimsiedlung, umgeben von Wiesen und Wäldern.

Sonstige Angaben

Die Beheizung des gesamten Hauses erfolgt über eine erdgasbetriebene Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung.
Das Grundstück ist mit den Medien Strom, Wasser-/Abwasser, Erdgas und Telekommunikation zentral erschlossen. Der Fernsehempfang erfolgt durch eine SAT-Schüssel die direkt am Haus angebracht wird.

Eine Betriebskostenvorauszahlung in Höhe von 100,00 € wird monatlich neben der Miete erhoben. Diese Vorauszahlung enthält jedoch nicht die Kosten für Strom, Gas, Wasser und Abwasser, Telefon- sowie Rundfunk- und Fernsehgebühren. Diese Kosten sind vom Mieter direkt an die jeweiligen Versorgungseinrichtungen zu zahlen.

Zurück