Immobilien 2019-01-17T12:59:47+00:00

Immobilien

Anfrage







Wohn- und Geschäftshaus in der Innenstadt von Niemegk

14823 Niemegk

  • Preis: 120.000,00 €
  • Verfügbar ab: sofort
  • Fläche: 249,72  m2
  • Grundstücksgröße: 834,00 m2
  • Nutzfläche: 149,61  m2
  • Zimmer: 10.00
  • Ansprechpartner: Herr Dietmar Grünberg
  • Telefon: 03546 27060 +49354627060
  • Provision: 4.284
  • Energieausweistyp: bedarf
  • Bedarf: 193.90 kWh/(m2*a)
  • Energieeffiziensklasse: F
  • Energieausweis gültig bis: 03.04.2028
  • Hauptenergieträger: GAS

Das Objekt

Das Mehrfamilienhaus wurde nach den alten Bauunterlagen ca. 1871 in massiver Bauweise errichtet.
Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts (1928) wurden seitlich Anbauten im Hofbereich getätigt
Das Wohnhaus ist straßenseitig in die geschlossene Bauweise eingebettet und verfügt über zwei Vollgeschosse und ein noch nicht ausgebautes Dachgeschoss. Insgesamt befinden sich im Wohnhaus und im hofseitig gelegenen Seitengebäude 3 Wohneinheiten zwischen ca. 81,00 und 87,00 Quadratmeter sowie im Erdgeschoss ein Ladengeschäft von ca. 53,00 m² mit weiteren Nebenräumen von ca. 96 m² im Seitentrakt.
Das Seitengebäude ist teilweise unterkellert (Mieterkeller und Gemeinschaftsraum), es ist größtenteils eingeschossig erbaut und hat ein ausgebautes Dachgeschoss mit mehreren Gauben.
Das Ladengeschäft, welches seit mehreren Jahren nicht mehr vermietet ist und vollständig modernisiert werden müsste, ist direkt von der Mittelstraße zugänglich.

Ausstattung

Seit 1996 fanden in den 3 Wohneinheiten Teilmodernisierungsarbeiten statt.
Im gesamten Wohnhaus wurden ab Mitte der neunziger Jahre isolierverglaste Fenster im Holz- bzw. Kunststoffrahmen teilweise mit Oberlichtern eingebaut. Die Kohleheizungen in den Wohnungen sind durch Gasetagenheizungen erneuert, die letzte Therme wurde 2017 eingebaut. Die Bäder wurden teilweise modernisiert und verfügen über eine Badewanne oder Dusche.
Insgesamt ist die Ausstattung in den Wohnungen allerdings als einfach zu bezeichnen.

Lage

Das Amt Niemegk mit Verwaltungssitz in der Stadt Niemegk (auch die Pforte zum Fläming genannt) ist ein 1992 gebildetes Amt im Land Brandenburg. Das Amt liegt im Süden des Landkreises Potsdam-Mittelmark und grenzt an die Gemeinde Wiesenburg/Mark im Westen, im Norden an die Stadt Bad Belzig und an das Amt Brück, im Osten an die Stadt Treuenbrietzen, sowie im Süden an das Land Sachsen-Anhalt. Zur Stadt Niemegk gehören die bewohnten Gemeindeteile Hohenwerbig und Lühnsdorf sowie der Wohnplatz Werdermühle. Niemegk hat ca. 2100 Einwohner.
Versorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs, Kita’s, Schulen, ärztliche Einrichtungen und ein vielfältig kulturelles Programm findet man in Niemegk vor.
Das zum Verkauf angeboten Wohn-/Geschäftshaus befindet sich unmittelbar vom Stadtkern (Marktplatz) entfernt. Öffentliche Verkehrsanbindungen sind direkt vorm Objekt gegeben. Der nächste Bahnhof befindet sich in Bad Belzig und ist ca. 11 km entfernt. Potsdam und Berlin sind nach ca. 51 km und 82 km zu erreichen.

Sonstige Angaben

Das Grundstück ist mit den Medien Wasser, Abwasser, Strom und Elektroenergie zentral erschlossen.
Durch eine seitliche Hausdurchfahrt erreichen Sie den Hofbereich. Von dort aus ist auch der Zugang zum Treppenhaus der 3 Wohneinheiten. Im Hofbereich steht ein massiv erbautes Nebengebäude, indem sich Mieterabstellräume befinden.
Der Hofbereich ist meist mit Betonplatten befestigt, im hinteren Bereich ist eine Grünfläche und ein kleiner Gartenbereich vorzufinden.

Zurück